Pov-Int.EU National Newsletter: September 2018

Geschrieben von Ute Baues am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Nationaler Newsletter September 2018

Susanne Ernst

Freundschaft

 

Freundschaft ist eine der schönsten Dinge in unserem Leben. Es ist eine tiefe Verbindung zu Menschen, die wir ins Herz geschlossen haben, und uns entschieden haben sie zu lieben. Diese Verbindung ist so stark, dass auch wenn dem anderen Fehler passieren, wir darüber hinweg schauen können. Wir entscheiden, dass die Freundschaft wichtiger ist als unsere Urteile und unser verletzt Sein. Dadurch vertieft sich die Freundschaft und wird eine starke Form der Liebe.

Natürlich läuft das nicht immer reibungslos. Wir haben Erwartungen und richten unsere Bedürfnisse auf unsere Freunde. Wir projizieren auch unsere Urteile auf sie. Doch wir können immer wieder vergeben und kommen wieder in unser Herz und in die Verbindung.

Eines meiner schönsten Erlebnisse war, als meine Eltern meine Freunde wurden. Anfänglich wurde die Freundschaft ‚unterbrochen’, wenn ich manchmal in die rebellische Tochterrolle fiel und ich sie in der „Eltern wissen alles besser–Rolle“ sah. Doch die gegenseitige Liebe wurde immer stärker und unsere Freundschaft bekam immer mehr Tiefe. Mit der Vergebung und Heilung alter Herzensbrüche wurde unser Zusammensein natürlich und herzlich.

Je näher ich meiner Mutter war, desto einfacher wurden alle Freundschaften zu Frauen. Je verbundener ich mit meinem Vater war, desto einfacher und intimer wurde meine Partnerschaft mit meinem Mann. Dadurch wurden auch Freundschaften mit Männern einfach und klar.

Ein besonders schönes Geschenk ist, dass ich mit meinen Freundinnen arbeite und dabei so viel Spaß haben kann. Ich spüre, wie wir uns gegenseitig zur Seite stehen und so viel Vertrauen unter uns entstanden ist. Der Status, das Geschlecht, die Ausbildung, die Nationalität spielen keine Rolle.

 

„Einen Menschen zu lieben bedeutet, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat.“

(Fjodor Dostojewski)

 

Eine solche Freundschaft ist immer etwas Besonderes. Eine etwas Speziellere ist die, die ich mit der Natur und ihren Elementarwesen habe. Ohne je daran gedacht zu haben, haben die Bäume mit mir zu sprechen begonnen und mir eine unbekannte Welt eröffnet. Eine Welt ohne Urteile und Bedürfnisse. Von da durfte ich von jedem Element die dazugehörigen Wesen kennen lernen. Sehr gerne öffne ich meinen Geist immer wieder für diese Wesenheiten und erfreue mich an ihrer Freundschaft und an ihrer Weisheit.

Alles, was wir unseren Freunden geben, geben wir uns auch selbst. Deshalb sind sie uns so kostbar, da das Geben immer auch ein gleichzeitiges Empfangen ist und somit keine Aufopferung. Freundschaft hält uns sanft und dennoch stark im Herzen. Ohne Freunde würden wir hart und bitter. Ganz natürlich bewirken sie mit ihrer Freundschaft, dass wir nicht vergessen, wer wir sind, und somit auch uns selbst ein Freund sind.

Es ist ein guter Moment sein eigener Freund zu werden und mit offenem Herzen eine hilfreiche Hand bereit zu haben für seine Freunde. Unter dem Motto „friends helping friends“ passiert genau das in den Seminaren.

 

Viele schöne Freundschaften wünsche ich Dir von Herzen. Eine schöne Gelegenheit zum Auffrischen alter Freundschaften oder zum Schließen neuer ist das Chuck Spezzano Seminar in Heidelberg.

Ich freue mich Dich wieder zu sehen oder Dir neu zu begegnen.

 

Herzlich Susanne

 

 

 

 

 

Seminare mit Trainern

04.02.2019 - 30.12.2019 Online - SEINSFREIHEIT - Jahresprogramm / Joining-Webinare

Anrechnungstage: 4
Trainer: Torsten Konrad

Die Joining-Sitzungen sind unterhaltsame und intensive Seminare in Visionspsychologie die regelmäßiges Coaching, Supervision und Problemlösung ermöglichen und Beziehungskunst und Führungskunst entwicklen helfen.

Adresse:
Virtueller Veranstaltungsort

Virtueller Veranstaltungsort
Map and Directions

05.02.2019 - 31.12.2019 Webinar Abend - Freunde helfen Freunden

Anrechnungstage: 0
Trainer: Susanne Ernst 

ONLINE Abendseminar!
Das Online Abendseminar bietet dir die Möglichkeit, von zu Hause aus in einer Gruppe Gleichgesinnter persönliche Themen zu bearbeiten. Ohne Reisezeitverlust kannst du über deinen Computer im ‚virtuellen Seminarraum‘ wie gewohnt die Methoden der Psychology of Vision® nutzen, um Wachstum und Transformation zu erleben.

Adresse:
Virtueller Veranstaltungsort

Virtueller Veranstaltungsort Map and Directions

05.02.2019 Korschenbroich - Folge der Weisheit deines Herzens

Anrechnungstage: 2
Trainerin: Ute Baues

Unser Herz besitzt eine natürliche Weisheit. Wir
benötigen Stille und Vertrauen, um auf diese Weisheit
zu hören. Mit der Kraft des Herzens ziehen wir Freude,
Freundschaft, Partnerschaft und Erfolg in unser Leben.

Adresse:
Ute Baues
Raderbroich 39
Korschenbroich
41352 Map and Directions

Verfügbare Plätze: Unlimited

06.02.2019 - 31.12.2019 Zürich - Freunde helfen Freunden - Abendseminare

Anrechnungstage: 0
Trainer: Susanne Ernst

In der POV-Gruppe erfahren die TeilnehmerInnen Wachstum und Transformation mit Leichtigkeit und Spass. Das Abendseminar bietet einen geschützten Rahmen, um persönliche Themen in einer gleich gesinnten Gruppe einzubringen und zu bearbeiten.

Adresse:
Altstadthaus Quartiertreff
Obmannamtgasse 15
Zürich
8001
Schweiz Map and Directions

08.02.2019 - 20.12.2019 Köln - AM PULS MEINES LEBENS - Joining-Jahresprogramm

Anrechnungstage: 3
Trainer: Torsten Konrad

Die Joining-Abende sind unterhaltsame und intensive Seminare in Visionspsychologie die regelmäßiges Coaching, Supervision und Problemlösung ermöglichen und Beziehungskunst und Führungskunst entwicklen helfen.

Adresse:
Yoga-Centrum Köln-Dellbrück
Im Eichenforst 39
Köln-Dellbrück
51069
Map and Directions

13.02.2019 - 11.12.2019 Korschenbroich - Heilungs-/Studiengruppe

Anrechnungstage: 0
Trainer: Ute Baues

Themen: prozessorientierte Aufstellungen, Joining,
Auflösen von Blockaden und alten Mustern

Adresse:
Ute Baues
Raderbroich 39
Korschenbroich
41352 Map and Directions

Verfügbare Plätze: Unlimited

20.03.2019 - 24.03.2019 Südtirol - Welschnofen - Spirit goes Wellness

Anrechnungstage: 5
Trainer: Susanne Ernst

5-Tagesseminar nach der Psychologie der Visionen mit Wellness-Rahmenprogramm

Frühling steht für Neuanfang, für das Wiedererwachen, das Aufblühen allen Seins, das Wachrufen von Frühlingsgefühlen und neuem Elan.

Adresse:
Hotel Engel Spa & Resort ****S
Gummerer Str. 3
Welschnofen, Südtirol
39056
Italy Map and Directions

Verfügbare Plätze: 20

22.03.2019 - 01.12.2019 Köln - DIE WUNDER INS LAND LASSEN - Jahres-Programm in Psychology of Vision

Anrechnungstage: 8
Trainer: Torsten Konrad

Dies ist der 6. Jahrgang dieser offenen Seminar- und Jahres-Weiterbildungsreihe in Psychology of Vision. Sie nutzt die Metapher des Wunders als Ort und Phänomen der veränderten Wahrnehmung, die hohe Effizienz bei Gestaltungsprozessen ermöglicht.

Adresse:
Yoga-Centrum Köln-Dellbrück
Im Eichenforst 39
Köln-Dellbrück
51069 Map and Directions

23.03.2019 - 24.03.2019 Münster - Mut zur 1. Reihe

Anrechnungstage: 2
Trainerin: Ute Baues

Deine Bereitschaft, du selber zu sein, dein
Antreten und dein Leuchten sind wichtig!

Adresse:
Jakobuszentrum
Von-Ossietzky-Str. 16
Münster
48151 Map and Directions

Verfügbare Plätze: Unlimited

 

Mehr über Chuck Spezzano erfahrt Ihr hier.

Seminare mit Chuck & Lency Spezzano:

15.02.2019 - 17.02.2019 Bodensee - Warum immer ich?

Anrechnungstage: 3
Trainer: Chuck Spezzano

Warum immer ich?
Antworten auf diese und viele andere Fragen
findest Du in diesem Seminar. Sodass Du mit
neuem Mut Dein Leben meistern kannst.

Adresse:
Hotel St. Elisabeth
Konradistr. 1
Hegne
78476 Allensbach Map and Directions

Verfügbare Plätze: Unlimited

19.02.2019 - 20.02.2019 Frankfurt - Willst du Recht haben oder glücklich sein?

Anrechnungstage: 1/2 Tage
Trainer: Chuck Spezzano
Willst du Recht haben oder glücklich sein? (Dienstag)

Nirgendwo sonst können wir uns intensiver erfahren
und erkennen als in unseren Partnerschaften.

Adresse:
Saalbau DGB
Wilhelm-Leuscher-Str. 69-77
Frankfurt
60329 Map and Directions

22.02.2019 - 24.02.2018 Wien - JA zu meinem Leben

Anrechnungstage: 3
Trainer: Chuck Spezzano

Warum bin ich da?
Was mache ich eigentlich hier?
Bin ich glücklich in mir?

Adresse:
JUFA, Wien City
in der Mautner-Markhof-Gasse 50
Wien
1110
Oesterreich Map and Directions

Verfügbare Plätze: Unlimited