Newsletter National

Abonniere unsere Newsletter!
Der Nationale Newsletter enthält inspirierende, anregende oder unterhaltsame Beiträge von den deutsch-sprachigen Trainern und erscheint zur Monats-Mitte.

Im Internationalen Newsletter gibt Chuck Spezzano zu Monats-Beginn eine Vorschau auf den jeweiligen Monat in Bezug auf Energien und Dynamiken.

Beide Newsletter informieren außerdem über demnächst stattfindende Veranstaltungen.

Trag dich hier rechts dafür ein und erhalte ab sofort regelmäßige Informationen und kostenlose Beziehungs- und Lebens-Tipps.

su-16-4

Psychology of Vision EU Newsletter, März 2017

Geschrieben von Petra Hornung am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Frühlingserwachen Bei mir hat dieses Jahr spektakulär und gleichzeitig chaotisch angefangen. Die spektakuläre Seite war, dass ich mit Lency und den anderen POV-Trainern einen Prozess erlebt habe, in dem es darum ging, dunkle Ebenen und Anhaftungen loszulassen. Ich hätte nicht gedacht, dass meine Bereitschaft, die dunklen Dämonen und Lords (Synonym für unser Uraltes Ego) ins Licht gehen zu lassen, mich…. ....

Psychology of Vision EU Newsletter, Februar 2017

Geschrieben von arquiteto am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

1. Newsletter mit neuem Team Susanne Ernst, Torsten Konrad und Petra Hornung Herzlich Willkommen im Psychology-of Vision-Jahr 2017, dem Jahr der Veränderungen, dem Jahr von Wachstum und Fülle mit Leichtigkeit, von Partnerschaft und Freundschaft.
 
Auch in PoV haben sich einige Änderungen ergeben. Deshalb will ich unser neues, hoch motiviertes Trainerteam kurz vorstellen.
 
Wir: Susanne Ernst, To ....

Psychology of Vision EU Newsletter, Januar 2017

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

„Das kannst Du Dir gleich schenken!“ – Über die Macht von Großzügigkeit und Selbstüberrumpelung beim Gestalten unserer Realität. Torsten Konrad Ein neues Jahr ist da, das neue Glück vielleicht auch schon spürbar. Wie war es an Weihnachten mit den Geschenken? Hast Du Dich als Geschenk erkannt? Hast Du viel geschenkt und Dich auch reich beschenken lassen, oder bist Du eher leer ausgegan ....

Anke Schuppan: Newsletter, November 2016

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Wieder einmal ist es Herbst geworden. Die Natur strebt ihrem Ruhepol entgegen, und ich frage mich, wann auch ich im gemächlicheren Tempo ankomme. Ganz entgegen der natürlichen Pause fühlt es sich für mich im Herbst so an, als ob irgendjemand nochmal so richtig aufs Gaspedal tritt. Es gibt noch vieles zu erledigen, und Weihnachten scheint gar nicht mehr weit entfernt. Ich sehne mich nach dem Advent, dem Ankommen ....
Petra-Steps151x149

Petra Hornung: Rückblickauf mein erstes Trainerjahr

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Jetzt bin ich schon fast ein Jahr PoV – Trainerin. Mit allen Höhen und Tiefen. Wow, es war ein tolles Jahr! Und ich bin dennoch erstaunt, mit welcher Turbogeschwindigkeit die Themen an die Oberfläche kommen. Erst einmal: Respekt allen Trainern, die das schon seit Jahren machen. Den inneren Trainer trainieren, heißt, in Riesenschritten bei uns selbst aufzuräumen. Folgende 3 Aspekte haben mir in diesem Jahr dab ....

Ute Baues: Drama-Prophylaxe

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Kürzlich im Seminar fiel mir eine Teilnehmerin auf, die von einem „dramatischen“ Ereignis aus ihrem Leben berichtete und dann die Ursache von dieser Erfahrung im Seminar heilte. Beim nächsten Seminar war ein neues Drama bei der gleichen Teilnehmerin im Fokus. Wer kennt diese Erfahrung nicht? Kaum hat sich ein Problem, ein Drama aufgelöst, ist schon das Nächste präsent. Es scheint so etwas wie eine Sucht na ....

Jeff Allen: Sondernewsletter, August 2016

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Liebe Freunde, In den letzten Monaten hat mein zukünftiger beruflicher Werdegang an Klarheit gewonnen. Es ist meine Absicht, alle Seminare, denen ich zugestimmt hatte, zu halten. Den Beruf als Psychology of Vision Trainer werde ich jedoch nicht weiter ausüben, da ich den Auflagen, die es als PoV-Trainer zu erfüllen gilt, nicht weiter nachkommen möchte. Das Wichtigste daran ist für mich die Reduzierung meiner i ....

Torsten Konrad: UNSEREN MANN UND UNSERE FRAU STEHEN – In Führung gehen mit innerem Gleichgewicht: offen und bestimmt

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Uns einbringen Unterschiedliche Situationen erfordern unterschiedliche Herangehensweisen. Auf Seelenebene haben wir versprochen, die Augenblicke unseres Lebens zu unterstützen, indem wir unser Bestes geben. Aber was ist dieses Beste? Wann ist die richtige Zeit für welche Art des Gebens und welche Gaben? Oft fragt man sich, wie man sich hier jetzt gerade am besten einbringen kann. Oder: Was mache ich, wenn ich mer ....
Rebecca Sommer 2015

Rebecca Wildi: Newsletter, Juni 2016

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Ein wundererfülltes Wochenende auf Burg Rothenfels mit Chuck Spezzano  hat mich wieder einmal mehr vollständig erfüllt und inspiriert. In jedem Seminar werden wir reich beschenkt und jedes Mal gibt es so etwas wie „The Golden Nugget“ eines Seminars. Für mich persönlich war es das Erkennen und Üben der Kunst, Unterschiede und Gegensätze zu überbrücken. Unüberwindlich scheinen sie manchmal zu sein, die ....

Claudia Schönfeld: „Powerfood“ fürs Herz

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Wenn du dein Herz stärken willst, brauchst du Kühnheit, Geduld, etwas liebevolle Verrücktheit, Mut für den nächsten Schritt und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, Antworten zu wollen, anstatt zu reagieren. Schnappe dir deinen größten und mächtigsten Schatten, bei dem Du das Gefühl hast, es sind Hopfen und Malz verloren. Nimm heute einen, der dir nahe steht und gehe ihm mit aller Entschlossenhe ....
Su2015kl

Susanne Ernst: Autoritätskonflikt

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Kennst du das? Du wirst kritisiert, und schon bist du im Verteidigungsmodus. Jemand sagt dir, was du zu tun hast, und du hast wirklich gar keine Lust dazu? Wer lässt sich schon gerne sagen, was er/sie zu tun hat? Wir wollen selbst bestimmen und unser Leben selbst kontrollieren. Den Anfang unseres Lebens haben wir in Abhängigkeit von Eltern und Lehrern verbracht. Allmählich haben wir uns von ihnen losgelöst und ....
PetraHornung2016

Petra Hornung: Nachwuchs, Anke Schuppan: Graduierung

Geschrieben von anke am in Newsletter National, Newsletter-Archiv

Hamburg hat Nachwuchs. Ich bin Petra Hornung und freue mich sehr, dass ich seit 2016 PoV – Trainerin bin. Seit mehr als 15 Jahren begleite ich als Heilpraktikerin und NLP-Master-Practitioner Menschen individuell auf ihrem Weg zu ihrer Gesundheit. Graduiert beim 100-Tage-Programm der Psychology of Vision habe ich dann im Dezember 2012. Mein liebstes Hobby ist sicherlich das Reisen – anderen Ländern, and ....